Termin online vereinbarenDoctolib Datenschutz | Dr. med. Peter Brünings

Mood der Praxis für Orthopädie Dr. med. Peter Bruenings in Rosenheim
WelcomeWillkommen
Integrative OrthopaedicsIntegrative Orthopädie
PracticePraxis
TreatmentsTherapien
ContactKontakt
InfothekInfothek


Datenschutzhinweis Praxis für integrative Orthopädie Dr. med. Peter Brünings

Mit den nachfolgenden Informationen wollen wir Sie verständlich über Art, Umfang und Zweck von personenbezogenen Daten gemäß Telemediengesetz (TMG, § 13 Abs. 1) mit Besuch dieser Website informieren. Darüber hinaus möchten wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der europäischen Richtlinie 95/46/EG (die ab 26. Mai 2018 durch die DSGVO abgelöst wurde) informieren.

Der Zweck der Verarbeitung von Daten dieser Website sind Informationen zu medizinischen Leistungen und Behandlungsverfahren der Praxis. Interessenten finden Kontaktinformationen zur Terminvereinbarung und eine Anfahrtsbeschreibung.

Verantwortlicher
Dr. med. Peter Brünings
Stollstraße 6, 83022 Rosenheim

Der für den Betrieb des Webservers beauftragte Anbieter dieser Website betreibt seine Server in einem Rechenzentrum in Deutschland. Mit dem Anbieter wurde ein Auftragsdaten-Verarbeitungsvertrag geschlossen. Die gespeicherten Logdateien des Webservers werden nach 7 Tagen vom Anbieter gelöscht.

Personenbezogene Daten

Beim Besuch und der Nutzung dieser Website werden auch personenbezogene Daten des Besuchers wie folgt verarbeitet:

IP-Adressen

Auf dieser Website werden die IP-Adressen von Besuchern auf dem Webserver gespeichert. Beim Besuch der Website werden außerdem weitere Daten vom Webserver erhoben und gespeichert, die Auskunft über das genutzte Endgerät, den verwendeten Browser, Zeitpunkt des Zugriffs, den sog. Referrer und übertragene Datenmengen geben. Diese Daten werden zur Auswertung der Seitenbesuche genutzt, siehe Punkt „Besucherauswertung / Webanalyse“.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, die lediglich über den Besuch dieser Website informieren. Die Cookies werden nicht zu Werbezwecken oder Beeinflussung des Angebots genutzt. Diese werden meist nur für die Dauer der Sitzung („Session-Cookies“) verwendet, um die Navigation der unterschiedlichen Seiten zu managen.

Facebook Plug-In

Diese Website verwendet Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“). Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Damit wird Ihre IP-Adresse an Facebook übertragen. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Der genaue Umfang der damit verbundenen Datenspeicherung ist nicht eindeutig zu erkennen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php. Facebook ist darüber hinaus nach den Vorgaben des Privacy Shield zertifiziert. Insoweit liegen die Voraussetzungen für einen EU-datenschutzkonformen Umgang mit den Daten vor.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte zuvor aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Google+ Plug-In

Diese Website verwendet Plugins des sozialen Netzwerks Google+. Das soziale Netzwerk wird von der Google Inc. angeboten, die in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View ansässig ist. Google+ ermöglicht Ihnen die globale Veröffentlichung von Inhalten über seine Schaltfläche. Ihnen werden außerdem personalisierte Inhalte von Google und Partneranbietern angeboten. Google speichert Ihre Bewertung (+1) zu Inhalten und Informationen von Webseiten, die Sie bei Vergabe von +1 angeklickt haben. Ihre Bewertung +1 kann mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in anderen Google-Services angezeigt werden. Google erfasst insgesamt Ihre 1+ Aktivitäten. Diese Erfassung dient der Optimierung und Personalisierung des Google-Angebots für Sie. Zur Benutzung der Google+ Plattform erstellen Sie unter einem von Ihnen gewählten Namen ein global sichtbares Profil. Der gewählte Name findet auch bei den anderen Google-Diensten Anwendung. Wer Ihre E-Mail-Adresse kennt, kann so zu Ihrem Google+ Profil gelangen. Google benutzt die erfassten Daten im Rahmen seiner Datenschutzbestimmungen unter anderem zur Erstellung von Statistiken, die zusammengefasst an Partnerfirmen weitergegeben oder anderweitig genutzt werden. Details zur Nutzung der Daten und die Datenschutzbestimmungen können unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ eingesehen werden. Unter dem Link finden sich auch Hinweise zur individuellen Einstellung des Datenschutzes auf Google+.

Wenn Sie nicht wünschen, dass google+ den Besuch unserer Seiten Ihrem Google-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte zuvor aus Ihrem Google-Benutzerkonto aus.

Google Maps und Google Web Fonts

Auf dieser Seite kommen Google Web Fonts zum Einsatz. Zudem werden Standortinformationen in Google Maps angezeigt. Hierzu werden entsprechende Programmbibliotheken bzw. Karteninhalte von Servern von Google aufgerufen. In diesem Zusammenhang werden externe Server von Google in den USA aufgerufen. Der genaue Umfang der Datenspeicherung ist nicht eindeutig zu erkennen. Weitere Informationen sind den Google Datenschutzhinweisen unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ zu entnehmen.

E-Mail-Versand

Über unsere Website können Sie per E-Mail Kontakt aufnehmen. Dadurch wird eine automatisierte E-Mail Nachrichten über Ihre Mailsoftware versendet. Diese Daten werden in unserem Mailsystem gespeichert.
Sicherheitshinweis: Das Senden unverschlüsselter E-Mails, die über das Internet versendet werden, ist nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt. Für eine vertrauliche Kommunikation kann eine Verschlüsselung durch S/MIME oder TLS genutzt werden.

Besucherauswertung / Webanalyse

Zur Auswertung der Besucher dieser Website wird Google Analytics verwendet. Die Nutzung von Google Analytics stellt eine Datenübertragung in ein Drittland dar, da Server in den USA aufgerufen werden. Dabei wird Ihre IP-Adresse in gekürzter Form (anonymisiert) übertragen. Aus diesem Grund wurde mit dem Anbieter Google ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Wenn Sie damit nicht einverstanden sind (Widerspruchsrecht), können Sie in Ihrem Browser die sog. „Do-Not-Track“ Funktion aktivieren oder ein Tool (Browser Add-In) dazu nutzen. Darüber hinaus können sie die Auswertung durch die Setzung eines sog. „Opt-Out-Cookie“ unterbinden. Der nachfolgende Link bietet Ihnen ein Tool (Browser-Plugin) von Google an, um die Datenweitergabe zu unterbinden:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Werbung

Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte für Zwecke von Werbung, Markt- oder Meinungsforschung findet nicht statt. Wir nutzen Ihre Daten lediglich, um auf eigene Dienstleistungen hinzuweisen oder mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.

Rechte auf Auskunft, Wiederruf und Löschung

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen sowie zu deren Zweck der Speicherung.

Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.

Auch wenn Sie eine Löschung bestimmter oder aller Ihrer bei uns gespeicherten Daten wünschen, so treten Sie gerne an uns heran. Wir werden diesem Wunsch unverzüglich nachkommen, sowie keine bestimmten Aufbewahrungspflichten (z.B. nach TKG, HGB und AO) bestehen.

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist:

Dr. med. Peter Brünings
praxis@dr-bruenings.de

Bei Fragen zum Datenschutz stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.


PATIENTENINFORMATION ZUM DATENSCHUTZ


Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Praxis Dr. med. Peter Brünings
Stollstraße 6, 83022 Rosenheim
Tel: 08031/9413194;
E-Mail: praxis@dr-bruenings.de

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen).

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein.

Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

5. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Bayerische Landesamt für Datenschutzaussicht
Promenade 18, 91522 Ansbach


6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

Ihr Praxisteam


Datenschutzhinweis Praxis für integrative Orthopädie Dr. med. Peter Brünings

Mit den nachfolgenden Informationen wollen wir Sie verständlich über Art, Umfang und Zweck von personenbezogenen Daten gemäß Telemediengesetz (TMG, § 13 Abs. 1) mit Besuch dieser Website informieren. Darüber hinaus möchten wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der europäischen Richtlinie 95/46/EG (die ab 26. Mai 2018 durch die DSGVO abgelöst wurde) informieren.

Der Zweck der Verarbeitung von Daten dieser Website sind Informationen zu medizinischen Leistungen und Behandlungsverfahren der Praxis. Interessenten finden Kontaktinformationen zur Terminvereinbarung und eine Anfahrtsbeschreibung.

Verantwortlicher
Dr. med. Peter Brünings
Stollstraße 6, 83022 Rosenheim

Der für den Betrieb des Webservers beauftragte Anbieter dieser Website betreibt seine Server in einem Rechenzentrum in Deutschland. Mit dem Anbieter wurde ein Auftragsdaten-Verarbeitungsvertrag geschlossen. Die gespeicherten Logdateien des Webservers werden nach 7 Tagen vom Anbieter gelöscht.

Personenbezogene Daten

Beim Besuch und der Nutzung dieser Website werden auch personenbezogene Daten des Besuchers wie folgt verarbeitet:

IP-Adressen

Auf dieser Website werden die IP-Adressen von Besuchern auf dem Webserver gespeichert. Beim Besuch der Website werden außerdem weitere Daten vom Webserver erhoben und gespeichert, die Auskunft über das genutzte Endgerät, den verwendeten Browser, Zeitpunkt des Zugriffs, den sog. Referrer und übertragene Datenmengen geben. Diese Daten werden zur Auswertung der Seitenbesuche genutzt, siehe Punkt „Besucherauswertung / Webanalyse“.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, die lediglich über den Besuch dieser Website informieren. Die Cookies werden nicht zu Werbezwecken oder Beeinflussung des Angebots genutzt. Diese werden meist nur für die Dauer der Sitzung („Session-Cookies“) verwendet, um die Navigation der unterschiedlichen Seiten zu managen.

Facebook Plug-In

Diese Website verwendet Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“). Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Damit wird Ihre IP-Adresse an Facebook übertragen. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Der genaue Umfang der damit verbundenen Datenspeicherung ist nicht eindeutig zu erkennen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php. Facebook ist darüber hinaus nach den Vorgaben des Privacy Shield zertifiziert. Insoweit liegen die Voraussetzungen für einen EU-datenschutzkonformen Umgang mit den Daten vor.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte zuvor aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Google+ Plug-In

Diese Website verwendet Plugins des sozialen Netzwerks Google+. Das soziale Netzwerk wird von der Google Inc. angeboten, die in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View ansässig ist. Google+ ermöglicht Ihnen die globale Veröffentlichung von Inhalten über seine Schaltfläche. Ihnen werden außerdem personalisierte Inhalte von Google und Partneranbietern angeboten. Google speichert Ihre Bewertung (+1) zu Inhalten und Informationen von Webseiten, die Sie bei Vergabe von +1 angeklickt haben. Ihre Bewertung +1 kann mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in anderen Google-Services angezeigt werden. Google erfasst insgesamt Ihre 1+ Aktivitäten. Diese Erfassung dient der Optimierung und Personalisierung des Google-Angebots für Sie. Zur Benutzung der Google+ Plattform erstellen Sie unter einem von Ihnen gewählten Namen ein global sichtbares Profil. Der gewählte Name findet auch bei den anderen Google-Diensten Anwendung. Wer Ihre E-Mail-Adresse kennt, kann so zu Ihrem Google+ Profil gelangen. Google benutzt die erfassten Daten im Rahmen seiner Datenschutzbestimmungen unter anderem zur Erstellung von Statistiken, die zusammengefasst an Partnerfirmen weitergegeben oder anderweitig genutzt werden. Details zur Nutzung der Daten und die Datenschutzbestimmungen können unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ eingesehen werden. Unter dem Link finden sich auch Hinweise zur individuellen Einstellung des Datenschutzes auf Google+.

Wenn Sie nicht wünschen, dass google+ den Besuch unserer Seiten Ihrem Google-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte zuvor aus Ihrem Google-Benutzerkonto aus.

Google Maps und Google Web Fonts

Auf dieser Seite kommen Google Web Fonts zum Einsatz. Zudem werden Standortinformationen in Google Maps angezeigt. Hierzu werden entsprechende Programmbibliotheken bzw. Karteninhalte von Servern von Google aufgerufen. In diesem Zusammenhang werden externe Server von Google in den USA aufgerufen. Der genaue Umfang der Datenspeicherung ist nicht eindeutig zu erkennen. Weitere Informationen sind den Google Datenschutzhinweisen unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ zu entnehmen.

E-Mail-Versand

Über unsere Website können Sie per E-Mail Kontakt aufnehmen. Dadurch wird eine automatisierte E-Mail Nachrichten über Ihre Mailsoftware versendet. Diese Daten werden in unserem Mailsystem gespeichert.
Sicherheitshinweis: Das Senden unverschlüsselter E-Mails, die über das Internet versendet werden, ist nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt. Für eine vertrauliche Kommunikation kann eine Verschlüsselung durch S/MIME oder TLS genutzt werden.

Besucherauswertung / Webanalyse Zur Auswertung der Besucher dieser Website wird Google Analytics verwendet. Die Nutzung von Google Analytics stellt eine Datenübertragung in ein Drittland dar, da Server in den USA aufgerufen werden. Dabei wird Ihre IP-Adresse in gekürzter Form (anonymisiert) übertragen. Aus diesem Grund wurde mit dem Anbieter Google ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Wenn Sie damit nicht einverstanden sind (Widerspruchsrecht), können Sie in Ihrem Browser die sog. „Do-Not-Track“ Funktion aktivieren oder ein Tool (Browser Add-In) dazu nutzen. Darüber hinaus können sie die Auswertung durch die Setzung eines sog. „Opt-Out-Cookie“ unterbinden. Der nachfolgende Link bietet Ihnen ein Tool (Browser-Plugin) von Google an, um die Datenweitergabe zu unterbinden:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Werbung

Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte für Zwecke von Werbung, Markt- oder Meinungsforschung findet nicht statt.
Wir nutzen Ihre Daten lediglich, um auf eigene Dienstleistungen hinzuweisen oder mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.

Rechte auf Auskunft, Wiederruf und Löschung

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen sowie zu deren Zweck der Speicherung.

Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.

Auch wenn Sie eine Löschung bestimmter oder aller Ihrer bei uns gespeicherten Daten wünschen, so treten Sie gerne an uns heran. Wir werden diesem Wunsch unverzüglich nachkommen, sowie keine bestimmten Aufbewahrungspflichten (z.B. nach TKG, HGB und AO) bestehen.


Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist:

Dr. med. Peter Brünings
praxis@dr-bruenings.de

Bei Fragen zum Datenschutz stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.